Stephan Masurs

Varietespektakel 

Cirque de Tuque - in between

 

nur vom
18. Juli bis 12. August 2017 im

Senftöpfchen Theater Köln

Große Neugasse 2-4/ 50667 Köln (Altstadt)

www.senftoepfchen-theater.de

Galapremiere am Dienstag 18.07.2017 um 20:15

weitere Vorstellungen jeweils Mittwochs bis Samstags um 20:15

Sonntags jeweils um 17:00 Uhr Familienvorstellung

 

Was wäre ein Sommer in Köln ohne das kultige Varietspektakel im Senftöpfchen!

Stephan Masur hat wieder Top-Artisten aus aller Herren Länder und Absolventen der besten internationalen Zirkusschulen versammelt, um das Publikum mit beindruckender Artistik, spannender Jonglage, lyrischen Momenten und viel Spielfreude zu begeistern.

Im diesjährigen Varietespektakel fasziniert ein neues Team männlicher Grenzgänger mit beeindruckender Akrobatik. Ihr akrobatisches Können und Ihre Phantasie schaffen ein eigenes Reich aus Wundern, Wünschen und Leidenschaften, das fasziniert, überrascht und das Herz berührt.

Ob aus Deutschland oder von Übersee, ob junger Absolvent internationaler Zirkusschulen oder erfahrener Artist: Die Künstler vereint ihre große Spielfreude am Varieté - und das spürt man auch!

Kritik der Kölnischen Rundschau

Kritik der Choices

„Schillernd, durchsichtig und zauberhaft, wie eine sanfte Briese in einer lauen Sommernacht. Und genauso erfrischend fürs Gemüt wie der gesamte Abend.“ (KStA)

„Eine Show wie im Märchen“ ( Rheinzeitung)

“Es sind Momente wie diese, warum Zirkus und Varieté immer noch existieren. Ganz besondere Momente, in denen die Welt einen Moment still steht und nur die akrobatische Kunst zählt.“ (KStA)

 

!!! Eine extra vom Senftöpfchen angeschaffte Kühlung sorgt dabei für eine angenehme Temperatur!!!

 

Das Team:

Konzept/ Leitung: Stephan Masur

Regie: David Severins

Choreographie: Sebastian Kann

Kostüme (Gruppenszenen): Moritz Haakh

Technische Leitung: Michael ( Abrazzo) Blattmann

Technik: Jens Günther

 

Artisten:

Francoise Bouvier (CA) - Drahtseil & Tumbling

Olivier Smith Wellnitz (AUS) - Trapez & Hula Hoop 

Kalle Pikkuharjiu (FI) - Kontorsion

Mike Chao (TWN) - Magie

Danilo De Campos Pacheco (BRA) - Tissue

Kimmo Hietanen (Fin) - Schlappseil & Rope Skipping

Stephan Masur (D) - Komik & Seifenblasen

 

Haben sie Fragen oder Anregungen, dann kontaktieren Sie uns unter info@varietespektakel.de

Tickets

27,50 /22 € ermäßigt

Kinder bis einschließlich 14 Jahren 17,60 €

Sichern sie sich ihre Plätze an der

Senftöpfchen Theaterkasse:  

(täglich zwischen 16 und 20 Uhr)

0221 - 258 10 58

und an allen Reservix angeschlossenen Vorverkaufsstellen

"Schier Unmögliches" Kölner Stadtanzeiger 2017-07-28
Hier die Kritik des Kölner Stadtanzeigers zum download.
ksta_2017_07_28_cdt_web.jpg
JPG-Datei [265.9 KB]
"Hula Hoop auf Stöckelschuhen" Kölnische Rundschau 2017-07-20
Hier die Kritik der Kölnischen Rundschau zum download
kölnische_rundschau_2017_07_20_cdt_web.j[...]
JPG-Datei [417.6 KB]
Presseinfos Varietespektakel 2017 im Senftöpfchen
Varietespektakel 2017 Termine, Preise, Fakten als Word Format
Varietespektakel_2017_senftöpfchen_köln_[...]
Microsoft Word-Dokument [1.1 MB]
Presseinfos Varietespektakel 2017 im Senftöpfchen
Varietespektakel 2017 Termine, Preise, Fakten als PDF
Varietespektakel_2017_senftöpfchen_köln_[...]
PDF-Dokument [1.0 MB]
Varietespektakel Cirque de Tuque - In between Fotoauswahl 8 MB
Hier können Sie eine Auswahl an Pressefotos in Druckqualität in einem ZIP-Ordner ca (8 MB) zur Verwendung der Berichterstattung und Ankündigung herunterladen.
Wir freuen uns sehr über ein Belegexemplar an presse@varietespektakel.de
Varietespektakel Cirque de Tuque - In be[...]
Archivdatei im ZIP Format [7.9 MB]
Fotos Varietespektakel Cirque de Tuque - in between reichhaltige große Fotoauswahl 22 MB zip
Hier können Sie eine reichhaltige Auswahl an Pressefotos in Druckqualität in einem ZIP-Ordner ca (22 MB) herunterladen.
Wir freuen uns sehr über ein Belegexemplar.
Fotos Varietespektakel Cirque de Tuque -[...]
Archivdatei im ZIP Format [21.9 MB]
Varietespektakel - Logo
Varietespektakel Logo
logo_2016_a4.jpg
JPG-Datei [2.1 MB]

Wir Bedanken und bei unseren Kooperationspartnern, die helfen das Gastspiel möglich zu machen!